Immobilien in der Coronakrise

Immobilien in der Coronakrise

Auch in Zeiten der Coronakrise können Sie sich beim Kauf, Verkauf, der Anmietung und der Vermietung einer Immobilie auf uns und unseren Rundum-Service verlassen!

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten der Coronakrise und Ihrer Immobilie zur Verfügung. Dabei bieten wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten an, den Kauf oder Verkauf einer Immobilie sowie die Vermietung oder Anmietung eines Hauses oder einer Wohnung unter Einhaltung aller aktuellen Regelungen zu realisieren. Wenden Sie sich mit allen Anliegen und Fragen rund um das Thema Immobilien an uns. Gerne beraten wir Sie weiterhin persönlich und natürlich in Zeit von Corona auf Wunsch auch telefonisch oder im Live-Video über FaceTime, Skype, Zoom oder WhatsApp.

Unseren Service haben wir der aktuellen Lage so angepasst, dass Sie auch weiterhin mit uns gemeinsam Ihren Immobilientraum erfüllen oder den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie in Zeiten der Coronakrise realisieren können.

Virtuelle Besichtigungen | Immobilien in der Coronakrise

Um die Anzahl der Live-Besichtigungen in der Coronakrise deutlich zu reduzieren und auf zwei bis drei Besichtigungstermine mit den tatsächlichen Käufern zu minimieren, bieten wir verschiedene Möglichkeiten an. So erstellen wir zudem zusätzlich zu dem klassischen Exposé ein Video, das im öffentlichen Exposé eingebunden werden kann. Oder im Falle einer noch bewohnten Immobilie, ausschließlich dem konkreten Interessenten zur Verfügung gestellt wird. Außerdem kann dieses Video als Vorab-Online-Begehung auf YouTube eingestellt werden.

Eine weitere Alternative zu einer Live-Begehung ist das Live-Video, das wir über FaceTime, Skype, Zoom oder WhatsApp anbieten. In diesem Fall sind wir als Makler vor Ort und führen die Interessenten per Live-Video-Konferenz durch die Immobilie.

Dabei sorgen wir mit unserem modernen technischen Equipment, wie z.B. unseren hochwertigen Kameras und unserem Know-how dafür, dass professionelle Videos entstehen, die Ihre Immobilie ins richtige Licht rücken.

Live-Besichtigungen | Immobilien in Zeiten von Corona

Selbstverständlich halten wir als Makler uns bei jeder Haus- und Wohnungsbesichtigung an alle geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen und versuchen auch dafür zu sorgen, dass bei den möglichst wenigen notwendigen Besichtigungen der Interessenten die Regeln eingehalten werden. So ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes für alle verpflichtend und die Interessenten werden von uns schriftlich auf alle Hygiene- und Verhaltensregeln in der derzeitigen Coronakrise vor der Besichtigung der Immobilie hingewiesen.

Zudem bietet wir Ihnen als Immobilienmakler die Sicherheit, dass Sie selber nicht in Kontakt mit den Interessenten bei Besichtigungsterminen kommen müssen. Als Makler übernehmen wir beim Verkauf bzw. der Vermietung Ihrer Immobilie in der Coronakrise Ihnen alle erforderlichen Kontakte mit den Interessenten ab.

Immobilien in der Coronakrise, Corona

Notartermine und Kaufvertragsbeurkundungen in Zeiten von Corona

Aktuell sind die Notare weiterhin tätig, so dass einer notariellen Kaufvertragsunterzeichnung nichts im Wege steht. Aber auch bei den Notaren hat die Coronakrise beim Verkauf von Immobilien ihre Spuren hinterlassen. Bei diesen Terminen gibt es daher einige Regelungen, die von allen Beteiligten eingehalten werden müssen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren. So sind bei vielen Notaren nur die wesentlichen Teilnehmer des Termins, d.h. Käufer und Verkäufer anwesend und Angehörige sowie Makler ausgeschlossen, um die beteiligten Personen auf eine Mindestanzahl in Zeiten von Corona zu reduzieren.

Natürlich bereiten wir als Immobilienmakler in Zeiten von Corona die Notartermine besonders gut vor und besprechen den Inhalt des Kaufvertrages mit dem Verkäufer und dem Käufer ausführlich. Selbstverständlich finden die Gespräche oft per FaceTime, Skype, Zoom oder WhatsApp als Live-Video statt.

Immobilienbewertung und die Entwicklung des Immobilienmarktes in Zeiten von Corona

Bei der Bewertung Ihrer Immobilie in der Coronakrise können Sie sich auch in diesen schwierigen Zeiten auf unser Know-how und unsere jahrelange Erfahrung als geprüfter Immobilienbewerter sowie als geprüfter MarktWert-Makler verlassen. Selbstverständlich auch hier unter Einhaltung aller Hygiene- und Verhaltensregeln!

Unsere Erfahrungen der letzten Wochen zeigen, dass wir zwar deutlich weniger Anfragen für Kaufobjekte erhalten, hinter diesen aber dafür ernsthaftes Kaufinteresse steckt. Der Besichtigungstourismus ist aktuell stark zurückgegangen, so dass wir den Eindruck haben, dass derzeit nur die wirklich interessierten Käufer Kontakt aufnehmen. Somit gibt es auch Gewinner in der Coronakrise, die auf der Suche nach einer Immobilie sind.

Bezüglich des Mietmarktes hatte das Interesse nach den ersten Beschränkungen, die die Umzüge betrafen, abgenommen. Das scheint sich derzeit wieder langsam zu ändern. Wir gehen davon aus, dass die Zahl der Interessenten stetig zunimmt, sobald es hier zu weiteren Lockerungen kommt.

Nach unserer Einschätzung ist derzeit die Immobilien-preisentwicklung stabil, auch wenn in den Medien zeitweise vom „Platzen der Immobilienblase“ die Rede ist. Vor allem zu diesem Thema und bezüglich der Zukunft des Immobilienmarktes in Zeiten der Coronakrise, aber insbesondere auch bzgl. der zukünftigen Entwicklung, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Sie können uns jederzeit über Telefon, VideoChat oder Mail erreichen und wir freuen uns, nach telefonischer Terminvereinbarung, auf ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihnen.

Herzlichst, Ihr Christian Goost

Coronakrise, Corona, Immobilienmakler

Immobilien in der Coronakrise | Aktuelle Exposés | Video-Besichtigung

Am Anfang der Corona-Pandemie stand in NRW nicht fest, ob es auch hier zu Ausgangssperren kommt. Aus diesem Grunde haben wir von allen aktuellen Immobilien Videos gedreht. Derzeit professionalisieren wir diese Video-Besichtigungen, da die Resonanz von den Interessenten äußert positiv war. Diesen Service werden wir also auch nach der Corona-Pandemie fortführen.

Nachstehend haben wir Ihnen beispielhaft einige Exposés beigefügt, die im Bereich „Beschreibung“ die Video-Besichtigung enthalten.

Haus in Höhenberg, Merheimer Heide, Köln

Haus in Höhenberg

Dieses Haus in Höhenberg bieten wir zum Kauf an. Das Haus hat eine ruhige Ecklage mit schönem Gartengrundstück und grenzt unmittelbar an die Merheimer Heide an.

Vorab können Sie hier eine Online-Besichtigung aufrufen.

Verkauf Einfamilienhaus, Haus, verkaufen

Verkauf Einfamilienhaus in Refrath

Wir verkaufen als Immobilienmakler dieses Einfamilienhaus mit großem Gartengrundstück in Bergisch Gladbach – Refrath. Das Grundstück eignet sich auch sehr gut für einen Neubau.

In Zeiten von Corona bieten wir vorab eine Online-Besichtigung an.

Wohnung im belgischen Viertel von Köln

Balkonwohnung in bester Lage vom Belgischen Viertel

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Besichtigungstermin; wir sind als Immobilienmakler auch samstags für Sie da! Zudem beraten wir Sie gerne vorab ausführlich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden