Suchergebnisse

Köln Neustadt-Nord

Das Veedel Neustadt-Nord

Der Stadtteil Neustadt-Nord liegt mitten im Zentrum von Köln und gehört politisch gesehen zur Innenstadt. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Kölner Altstadt durch den Neustadt-Ring „erweitert“. Halbkreisförmig um den inneren Kern wurden die Neustadt-Nord sowie die Neustadt-Süd angelegt. Die Neustadt-Nord erstreckt sich dabei vom Agnesviertel im Norden über den Hansaring bis hin zum Belgischen Viertel im Westen der Stadt.
Und das Veedel will hoch hinaus! Denn mit dem Köln-Turm am Mediapark befindet sich zum einen das höchste Hochhaus der Domstadt in der Neustadt-Nord. Sage und schreibe 43 Stockwerke verteilen sich auf insgesamt 148 Metern. Zum anderen steht hier auch das höchste Gebäude der Stadt: Der Kölner Fernsehturm Colonius mit seinen 266 Metern.

Soziodemografie

Aufgrund seiner Zentrumsnähe ist das beliebte Kölner Veedel relativ dicht bewohnt. Mit knapp 30.000 Einwohnern auf 3.500 Quadratkilometern zählt es zu den am dichtesten besiedelten Stadtteilen Kölns. Mit einem Durchschnittsalter von 40,7 ist die Kölner Neustadt-Nord ein wenig jünger als Köln gesamt, denn auf die ganze Domstadt gerechnet liegt das Durchschnittsalter bei 40,9 Jahren. Die Arbeitslosenquote liegt mit 4,8 % weiter unter dem Schnitt von Köln gesamt. Ebenso auch die Jugendarbeitslosigkeit mit einem Wert von 2,3 %.

Lage

Die Lage des Innenstadt-Veedels ist unvergleichbar. Umgeben von angesagten Veedeln wie z.B. Ehrenfeld, Nippes oder der Kölner Altstadt sind alle Dinge des täglichen Bedarfs (und noch viel mehr!) in unmittelbarer Reichweite. Ob Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants oder kulturelle Angebote – auf den sogenannten „Ringen“, die Hauptverkehrsader, die vom Ebertplatz bis zum belgischen Viertel quer durch das Veedel verläuft, findet sich alles, was das Herz begehrt.

Verkehrsanbindung

Wer auf einen PKW verzichten möchte, ist hier genau richtig. Man erreicht fußläufig in wenigen Minuten die Schildergasse und andere Einkaufsstraßen wie die Ehrenstraße in der Innenstadt. Und wer doch mal weitere Strecken vor sich hat, für den sind es nur wenige Gehminuten zum Hauptbahnhof, zu einer der beiden Bahn-Knotenpunkte Köln-West und Hansaring oder zu einem der vielen U-Bahnhöfe.

  • Stadtbahnlinien: S6, S11, S12, S13, S19
  • U-Bahn-Linien: 3, 4, 5, 12, 15, 16 und 18
  • Zug-Verkehr: Regionalbahnen und Regionalexpress
  • Venloer Strasse und Neusser Straße als Zubringer zur Innenstadt bzw. stadtauswärts zur A1
  • Autobahn: A57

Preisniveau in der Kölner Neustadt-Nord

Der Quadratmeterpreis für eine Mietwohnung in der Kölner Neustadt-Nord variiert aktuell zwischen 13,50€ und 19,56€. Abhängig ist der Preis von der Größe der Wohnung, wobei kleiner Wohnungen tendenziell einen höheren Mietpreis pro Quadratmeter haben. Ähnlich sieht es bei den Preisen für den Wohnungskauf aus. Hier liegt der Preis auch in Abhängigkeit zur Quadratmeterzahl zwischen 3.700€ bzw. 4.400€ pro Quadratmeter.
Sowohl Miet- als auch Kaufpreis liegen damit über dem Kölner Gesamtdurchschnitt, wobei das natürlich auf die Lage und das Angebot drum herum zurückzuführen ist.
(Stichtag: März 2018)

Tipps:

  1. Bummeln im Belgischen Viertel
    Wer einen Shopping-Tag in Köln erleben will, der kann bspw. in die Schildergasse oder die Ehrenstraße gehen. Viel intimer, interessanter und vielfältiger ist es aber im Belgischen Viertel. Kleine, inhabergeführte Läden mit einem individuellen Angebot aus Mode & Lifestyle locken mit ihrem ganz eigenen Charme viele Einheimische in die Gassen rund um die Brüsseler Straße. Mein persönlicher Favorit? Alle!
  1. Kirche St. Agnes
    Köln verbindet jeder mit dem Dom. Dass es darüber hinaus noch eine Vielzahl interessanter Kirchen gibt, vergessen die meisten. Eine Kirche, die man aber unbedingt gesehen haben muss, ist die Agneskirche im gleichnamigen Agnesviertel. Sie ist nach dem Dom die größte Kirche Kölns und besticht bei einer schlichten Innengestaltung mit sehenswerten Fenstern von Wilhelm Buschulte. Vom Ebertplatz aus kommen läuft man direkt auf das Bauwerk zu. Dabei drängt sich unweigerlich die Frage auf: Fehlt da oben die Spitze oder gehört sich das so?

Viele weitere Information rund um die Kölner Neustadt finden Sie auch hier in unserem ausführlichen Veedelsbericht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
Impressum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren .
Impressum Datenschutz

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück