Balkonwohnung in bester Lage vom Belgischen Viertel

Wohnung im belgischen Viertel von Köln

Beschreibung

Online-Besichtigung der Wohnung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beschreibung der Wohnung im belgischen Viertel von Köln

Beim Betreten der Wohnung gelangt man zuerst in eine geräumige Diele. Von hier aus hat man Zugang zu allen Zimmern. Das geräumige Wohnzimmer sowie ein weiteres Schlaf-/Arbeitszimmer liegen zur Brüsseler Straße hin, das Schlafzimmer, das Duschbad sowie die große Essküche nebst kleinem Balkon sind zum sehr ruhigen Innenhof ausgerichtet.

In der gesamten Wohnung befindet sich ein Parkettboden mit Ausnahme der Küche und dem Badezimmer, hier wurde ein weißer Fliesenboden verlegt. Die derzeitigen Mieter haben auf den Parkettboden und den Fliesenboden einen Laminatboden in Dielenoptik verlegt.

Das Duschbad verfügt neben einer weißen Sanitärausstattung, über eine Dusche mit Duschkabine sowie über ein Fenster. Hier befindet sich auch der Anschluss für die Waschmaschine. In der Dusche ist derzeit auch noch die GasTherme untergebracht. Alle anderen Wohnungen in diesem Haus sind bereits an die neue Gas-Zentralheizung angeschlossen. Als neuer Mieter stimmt man im Mietvertrag dem Anschluss an die Zentralheizung zu.

Ausstattung der Wohnung im belgischen Viertel von Köln 

Wohnzimmer
– Parkettboden – derzeit Laminatboden aufgelegt
– doppelisolierverglaste Kunststofffenster
– elektrische Rollläden
– weiße Holztüren

Schlafzimmer
– Parkettboden
– doppelisolierverglaste Kunststofffenster
– elektrische Rollläden
– weiße Holztüren

Arbeits-/Schlafzimmer
– Parkettboden – derzeit Laminatboden aufgelegt
– doppelisolierverglaste Kunststofffenster
– elektrische Rollläden
– weiße Holztüren

Küche
– geräumige Küche mit Platz für Essbereich
– doppelisolierverglaste Kunststofffenster- Zugang zum Balkon
– elektrische Rollläden
– weiße Bodenfliesen – derzeit Laminatboden aufgelegt
– weiße Holztüren

Badezimmer
– doppelisolierverglaste Kunststofffenster
– elektrische Rollläden
– weiße Wand- und Bodenfliesen
– weiße Sanitärausstattung
– weiße Holztüren

Diele
– Parkettboden – derzeit Laminatboden aufgelegt
– Gegensprechanlage

Gäste-WC/Abstellraum
– Toilette
– gelbliche Wandfliesen

Die Wohnung verfügt über einen sehr guten Grundriss, so dass alle Räume eine angenehme Größe besitzen. Zudem verfügt die Wohnung neben dem Bad auch über eine Gäste-WC, was derzeit allerdings nur als Abstellraum genutzt wird.

Im Zuge dieses Mieterwechsels wird diese Wohnung an die moderne Gas-Zentralheizung angeschlossen, so dass die auf den Bildern noch ersichtliche Gastherme zeitnah entfallen sollte.

In der Küche wurde eine Küchenzeile mit Elektrogeräten von den derzeitigen Mieter eingebaut, die auf Wunsch gegen Zahlung eines Abschlages übernommen werden kann.

Lage der Wohnung im belgischen Viertel von Köln

Im Herzen des Belgischen Viertels!
Von allen kölschen Veedeln gehört das Belgische Viertel zu den beliebtesten.

Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, ÖPNV usw. sind fussläufig erreichbar. Auch mit dem Auto erreicht man den nächsten Autobahnanschluss A57 oder über die Zoobrücke die A3, A4 sowie die A59.

Viele weitere Informationen zum Kölner Innenstadt-Veedel ‚Altstadt & Neustadt Nord‘ finden Sie auch in unserem Veedelsbericht.

Details

Doppel-Isolierverglasung Gas-Zentralheizung Etagenheizung Einbauküche Abstellraum Badezimmer mit Fenster Dusche Rollläden Kellerraum Balkon
Objektart Wohnung im belgischen Viertel von Köln
Objekttyp Etagenwohnung
Nutzungsart Wohnen
Veedel Köln Neustadt-Nord
Etage 1. Obergeschoss von 5 Etagen
Kaltmiete € 1.280,00
Nebenkosten VZ € 180,00
Gesamtmiete € 1.460,00
Kaution € 3.840,00
Wohnfläche ca. 105 m²
Verfügbar ab nach Vereinbarung bzw. zum 01.08.2020
Anzahl der Zimmer 3 Zimmer
Anzahl der Schlafzimmer 2 Schlafzimmer
Anzahl der Badezimmer 1 Duschbad mit Fester und WM-Anschluss
Anzahl der Balkone 1 Balkon zum Innenhof
Fahrstuhl KEIN Fahrstuhl vorhanden
Balkon Ja - vorhanden
Zustand Modernisiert
Baujahr 1949
Energieausweis Verbrauchsausweis
Energieausweis liegt noch nicht vor - ist beantragt
Wohnzimmer
Parkett - derzeit mit aufgelegtem Laminatboden
doppelisolierverglaste Kunststofffenster
elektrische Rollläden
weiße Holztüren
Schlafzimmer I
Parkettboden
doppelisolierverglaste Kunststofffenster
elektrische Rollläden
weiße Holztüren
Schlafzimmer II
Parkett - derzeit mit aufgelegtem Laminatboden
doppelisolierverglaste Kunststofffenster
elektrische Rollläden
weiße Holztüren
Küche
geräumige Küche mit Platz für Essbereich
doppelisolierverglaste Kunststofffenster
Zugang zum Balkon
elektrische Rollläden
weiße Bodenfliesen - derzeit mit aufgelegtem Laminatboden
weiße Holztüren
Badezimmer
doppelisolierverglaste Kunststofffenster
elektrische Rollläden
weiße Wand- und Bodenfliesen
weiße Sanitärausstattung
Waschmaschinenanschluss
weiße Holztüren
Diele
Parkett - derzeit mit aufgelegtem Laminatboden
Gegensprechanlage
Gäste-WC / Abstellraum
Toilette (relativ alt)
gelbliche Wandfliesen
wird derzeit nur als Abstellraum genutzt

Fotos

Wohnung im belgischen Viertel von Köln

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
Goost Immobilien
Deutz-Mülheimer Straße 183a
51063 Köln

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Verpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung