Verkauf Erdgeschosswohnung in Sürth

Verkauf Erdgeschosswohnung in Sürth

Beschreibung

Bereits verkauft! Dieses Immobilienangebot steht leider nicht mehr zur Verfügung. Senden Sie uns gerne per Email Ihr Suchprofil zu und verpassen Sie somit kein neues Immobilienangebot.

Verkauf Erdgeschosswohnung in Sürth – Objektbeschreibung

Diese Erdgeschosswohnung befindet sich in einem ruhigen Mehrfamilienhaus mit insgesamt fünf Eigentumswohnungen. Die Wohnung verfügt als besondere Ausstattung über einen Marmorboden sowie ein Marmorbadezimmer. Im Grundriss ist eine Gäste-Toilette eingezeichnet, hierbei handelt es sich um eine Ausbaumöglichkeit, derzeit wird dieser Raum als Abstellraum genutzt. Ebenfalls wurde die Wohnung mit zwei Klima-Splitgeräten ausgestattet, welche kostenfrei überlassen werden.

Beim Betreten der Wohnung gelangt man direkt in eine gut dimensionierte Diele von der man rechts direkt in den offenen Wohnraum gelangt. Das großzügige Wohnzimmer verfügt über zwei große Flügeltüren, von denen man auf die Außenterrasse sowie in den eigenen Garten gelangt.

Von der Diele aus links gesehen, befindet sich als erstes das geräumige Schlafzimmer und dahinter befindet sich die Küche mit einer Eck-Einbauküche. Die Einbauküche ist bereits im Kaufpreis enthalten.

Die Wohnung war gemäß der Teilungserklärung als 3-Zimmerwohnung geplant wurde aber nur als 2-Zimmerwohnung ausgebaut. Aus diesem Grunde haben wir dem Exposé zwei Grundrisszeichnungen für diese Wohnung beigefügt.

Zu dieser Wohnung gehört zudem ein Tiefgaragenstellplatz sowie ein Außenstellplätze vor dem Haus.

Lagebeschreibung für die Erdgeschosswohnung in Sürth

Die Erdgeschosswohnung befindet sich in einer ruhigen Wohnlage im Kölner Stadtteil Sürth. Von hier aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Rhein.

In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Kindergärten und Kitas sowie die Brüder-Grimm-Schule. Restaurants, Ärzte, Apotheken, Supermärkte und Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in direkter Nachbarschaft.

Die Kölner Innenstadt erreicht man mit den KVB-Linien 16, 17 und 18 über den rund 12 Minuten zu Fuß entfernten Bahnhof Sürth. Von hier fahren auch vier Buslinien ab.

Auch die Verkehrsanbindungen zur A 555 bzw. der A 4 ist in wenigen Fahrminuten möglich.

Grundriss

Grundriss Erdgeschosswohnung in Sürth Grundriss Erdgeschosswohnung in Sürth

Details

Doppel-Isolierverglasung Gas-Zentralheizung Einbauküche Abstellraum Badewanne TG-Stellplatz Kellerraum Garten Terrasse
Objektart Erdgeschosswohnung
Veedel Köln Sürth
Baujahr 1996
Kaufpreis € 425.000,00
Hausgeld € 150,00
Etage Erdgeschoss
Wohnfläche rd. 107 m²
Terrasse Ja - vorhanden
Garten Ja - vorhanden
Gäste-WC Nein - ggfls. möglich
Etagenzahl 3 Etagen
Küche vorhanden Ja - vorhanden
Einbauküche Ja - vorhanden
Stellplatztyp Tiefgarage
Anzahlg TG-Stellplatz 1 Tiefgaragenstellplatz
Anzahl der Zimmer 2 Zimmer
Personenaufzug Nein - nicht vorhanden
Zustand Modernisiert
Qualität der Ausstattung Gehoben
Bodenbelag Marmor, Teppich
Keller Ja - Kellerverschlag vorhanden
Klimaanlage Ja - 2 Klima-Splitgeräte vorhanden
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Ausweis gültig bis 22.10.2019
Energieausweis liegt vor Ja - vorhanden
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger Gas
Energieausweisdatum 23.10.2019
Energieeffizienzklasse E
Modernisiert/Saniert 2016
Energiekennwert 131 kWh/(m²*a)
Bezugstermin nach Vereinbarung
Käufer-Provision 3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Fotos

Verkauf Erdgeschosswohnung in Sürth

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
Goost Immobilien
Deutz-Mülheimer Straße 183a
51063 Köln

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Verpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung